Wurf November 2015

Juno´s, "Inter & MultiCh. Mkondo wa Simba Juno"
dritter Wurf wurde am 21. November 2015 geboren, es waren 6 Rüden und 5 Hündinnen,
die Letztgeborenen, eine korrekte Hündin und ein korrekter Rüde wurden leider tot geboren.
Eine Hündin hat 3 Crowns.



Hier möchten wir den dritten Wurf von unserer Juno vorstellen.
Auch dieses Mal, wie zuvor mit  Rebel & Zara oder Marigold & Juno, haben wir wieder einen Rüden gewählt der zwar kein Champion ist, aber das Zeug dafür hätte, wie zum Beispiel Rebel,

der inzwschen InterCh. & MultiCh. ist. Und auch dieses Mal wird es der erste Wurf dieses Rüden sein, aber dieses Mal lebt er in nicht in Tschechien, sondern in Dänemark. Wir lassen uns also wieder überraschen und hoffen auf einen schönen gesunden Wurf mit
„Kuzonga´s Hamisi Aslan“. Sein Vater kommt wie auch Juno´s Großvater aus dem
Kennel Tarujen, es ist „InterCh. & MultiCh. Tarujen Mabaru“.
Aslan´s Mutter ist „Ch. Kuzonga´s Cirkeline“. Beide Eltern sind/waren erfolgreich auf Shows und als Workingdog. Auch Aslan wird erfolgreich in Obedience und Tracking geführt und auf Shows hat er den einen oder anderen Erfolg verbucht, er wird allerdings nur selten gezeigt. In seinem Pedigree sind außerdem auch andere
erfolgreiche Verwandte vorhanden wie zum Beispiel der Australier
„Aust. GrandCh. Rijstone War Lord“
oder
„Inter. & MultiCh. Ukukhanya Scout The Red Baron“ aus den USA.
Juno ist InterCh. & MultiCh. und auch sie hat einige sehr erfolgreiche Ahnen und Blutlinien in ihrem Pedigree. Aslan als auch Juno sind frei von Dilute und Degenerativer Myelopathie also auch alle Welpen. Beide sind natürlich auch frei von HD, ED und OCD und haben ein vollzahniges Scherengebiss, Aslan ist clear für EOAD. Dieses Jahr beginnen alle Würfe in Belgien mit "O", deshalb nennen wir diesen Wurf "omnia vincit amor",
es ist Latein und bedeutet „Die Liebe besiegt alles“.

Mehr über Juno erfahren sie hier bei "Unsere Hunde".

Mehr über Aslan erfahren sie auf der Seite des Züchters:

http://rhodesian-ridgeback.dk/puppies/h-litter/

Oder auf seiner eigenen Seite:

http://kuzongas-hamisi-aslan.dk/

Weitere Fragen über Aslan und Juno werden wir ihnen gerne persönlich beantworten.

Wir legen bei unserer Zucht sehr viel Wert auf gute Gesundheit

und einen sozialen Charakter auch im Umgang mit anderen Hunden.

Natürlich müssen die Eltern exterieurmäßig gut zueinander passen/sich ergänzen.

Außerdem versuchen wir mit seltenen Pedigrees zu züchten,

die nicht der einfachen "Vermehrung" dienen.


Dieses Mal habe ich das Litterannouncement selbst gestaltet :-)

Wir barfen unsere Hunde und die Welpen (Rohfleischfütterung)